Mittelberg
Die höchstgelegene Weinbaugemeinde Niederösterreichs
Breite: 48°29’53,24’’ N - Länge: 15°36’17,01’’ E - Höhe: 428,44 m über NN

Willkommen in Mittelberg/Kamptal

Es begrüßen Sie 196 Einwohner, 6 edle Pferde und ein Fohlen, ungezählte, brave Hühner, einige Haushunde, sich sonnende Katzen und Kater und natürlich eine riesengroße Anzahl von Rebstöcken. Das mit den Rebstöcken ist eigentlich logisch, denn wir sind ja eine Weinbaugemeinde. Es gibt aber nicht nur Winzer hier, nein es gibt auch Mechaniker, Lehrer, Krankenschwestern, Angestellte, Selbständige, etc. und so weiter.

Über Besuch freuen wir uns immer. Machen Sie einfach einen Ausflug zu uns, genießen Sie einen Spaziergang durch die Weinberge und probieren Sie ein oder zwei Achterl bei unseren Winzern. Aber nicht mehr, außer Sie bleiben über Nacht und genießen unsere Gastfreundschaft. Gerne können Sie auch länger bleiben und so ganz unter uns, manche sind dann hiergeblieben, weil es ihnen so gefallen hat.

Bei uns ist wieder was los!

Mittelberg

“Er kommt am Donnerstag, 13. Juli 2017 um 19:00 in die Mittelberger Kellergasse”.
Wer? Na er, da Komarek! Wer is des? Da Komarek! Kenn i net. Kloar kennst eahm, der hot de Romane von dem Inspekta aufn Foaradl in da Köllagassn g’schrieb’n. Den Polt, hoalt! Was mocht er dann in da Köllagassn? Er liest. Und i soll eahm dabei zuaschaun, des is fad: Na er liest aus seinen Romanen POLT vor.
A geh, des is guat. Was kost des? A g’hörige freiwillige Spende. I kumm! Dann ganz schnoi resawiern:

*Herr Gerhard Hauer +43 664 4101089
Wo genau ist das? Winzerhof Hauer in der Kellergasse Mittelberg
Eintritt: freiwillige Spende*

Wir freuen uns auf Euren Besuch.
Der Weinbauverein Mittelberg, Gerhard Hauer

Impressionen

Straße von Langenlois nach MittelbergBlick auf das KellerdorfBlick über die Weinberge Richtung MittelbergDas Mittelberger KellerdorfMarterl beim KellerdorfKirchturm von MittelbergBlick Richtung Süden mit dem Schneeberg im HintergrundHerbstliche Stimmung im WeingartenSehr alter WeinkellerHeiliger Wolfgang